Neuigkeiten vom Adopt A Palm Projekt

 

Die Jumbo Medjool Datteln gingen in die Welt

Wer sich für die Sommer Grill-Party von unseren köstlichen Datteln reservieren,  beim Biken oder Klettern nicht auf die Power-Bombe Dattel verzichten möchte, bestellt  am besten gleich.
Wir sind glücklich und zufrieden mit dem Verkauf und freuen uns bereits jetzt auf die neue Ernte. Sie verspricht schon jetzt Fülle in die Welt zu bringen. 

Möchten Sie bestellen? Es geht am schnellsten über unseren E-Shop.

Die nächste 'Reise in den Süden' findet statt: Oktober 2017

Einige unserer Adoptiveltern haben Interesse gezeigt, ihre Palme zu besuchen, andere möchten Jericho und die Together to One Projekte kennen lernen. 

Im Jahr 2007 haben wir das Adopt A Palm Projekt gestartet. Im Jahr 2017 wird es also 10 Jahre alt sein. Zum Jubiläum offerieren wir 'eine Reise in den Süden' mit Tiefgang was die Palästinensische Kultur anbelangt. Sie werden möglichst nah bei Familien wohnen und essen, Ausflüge gemeinsam mit Einheimischen in die nahe Umgebung machen und auch sonst dem Leben im Jordantal so nahe wie möglich kommen. Wir werden einfach unterwegs sein, kein Luxus, keine Touristenattraktionen, die sich aneinander reihen. Gleichwohl werden wir die wichtigsten Stationen wie das Tote Meer, Qumram, der Berg der Versuchung und die Mauern von Jericho besichtigen. Dazwischen immer wieder nähe zum Leben und zu den Menschen, die mir ans Herz gewachsen sind. 

'Ab in den Süden! Hier finden Sie den Detail-Beschrieb. 

Die Datteln der nächsten Ernte wachsen heran

Für die Dattelpalmen ist der Winterregen äusserst wichtig da er das Grundwasser füllt für die Bewässerung in den heissen Sommermonaten. Wenn dann die Palmen zu blühen beginnen, hören sich die Bauern die Wetterprognosen genau an: Wenn es während oder kurz nach der Bestäubungszeit regnet, setzen sich die Blütenpollen mit dem Regenwasser buchstäblich in den Sand. 

Das Klima hat es gut mit uns gemeint, die Palmen sind bestäubt, die kleinen Beeren können wachsen und wir dürfen auf eine gute Ernte hoffen. 
Melden Sie sich für den Newsletter an, dann erhalten Sie einen detaillierteren Projekt-Bericht. 

Jede 100. Palme wird verschenkt. Wir gratulieren herzlich!

Ein weiterer Meilen-Stein unseres Projektes ist erreicht: die 400 Palme wurde adoptiert. Die glückliche Gewinnerin einer Palme ist: 

Doro Freese aus Nürnberg

Dattelpalmen bringen grossen Segen ins Land. Sie schenken 80 - 100 Jahre Ernte.
Adoptieren Sie Ihre eigene Palme jetzt - hier geht es zur Online-Adoption
Hier finden Sie die stets aktualisierte Liste aller adoptierten Palmen

Das nachhaltige und gesunde Geschenk

Sind Sie auf der Suche nach einem Geschenk, das Freude bringt und nachhaltig wirkt? Adoptieren Sie im Namen der Beschenkten eine Palme. Sie bringen dadurch Segen zu den Bauernfamilien und gesunde Gaumenfreuden in die Welt.

Dies sind die Ideen unserer Adoptiveltern nach der Häufigkeit der Adoptionen:

  • Grosseltern für Ihre Enkelkinder
  • Paten für ihre Patenkinder
  • für den Weltfrieden
  • Palmen mit eigenem Namen
  • Liebende für einander, Gäste für's Hochzeitspaar
  • Dankes-Palme
  • als Erinnerung an Verstorbene
  • Jubiläre, Geburtstagskinder 
  • Familienpalmen

Wurden Sie inspiriert? Wir sind gespannt! Hier geht es zur Online Adoption.

Welche Philosophie vertritt Adopt A Palm?

Unsere Kunden sollen wissen, welche Philosophie hinter dem Adopt A Palm Projekt steht. Als Projekt von Together to One folgt es den Richtlinien des Mutterprojektes.
Diese können unter www.together21.org eingesehen werden. Together to One begeistert durch neue Ideen, bringt das konkrete Miteinander in die Welt und übt sich im Sozialen Unternehmertum.

Als grösste Fans unserer Produkte haben wir viel Spass an der gemeinsamen Arbeit. Wir wissen um die Effizienz von Smart Groups und geben unsere Erkenntnisse gerne weiter, lehren die Miteinander Methoden und vertrauen in die Zukunft zum Wohl aller.